Herzlich Willkommen.
Die Ev.-Ref. Kirchengemeinde Rödgen-Wilnsdorf
freut sich über Ihren virtuellen Besuch.

 

Interesse an unserem Gemeinde-Newsletter?
Hier geht es zur Anmeldung>>>

 

+++ UPDATE vom 22. Mai 2021 zur Corona-Pandemie +++

Das Presbyterium hat in seiner Sitzung vom 21. Mai 2021 beschlossen:

Die Ev.-Ref. Kirchengemeinde Rödgen-Wilnsdorf startet ab dem 30. Mai 2021 wieder mit Präsenzgottesdiensten in den Kirchen / Gemeindezentren, da die Inzidenzzahlen in Siegen-Wittgenstein stabil unter 100 liegen.

Daher laden wir herzlich zu unseren Gottesdiensten ein!

Das Angebot der Streaming-Gottesdienste bleibt parallel bestehen.

Das vom Presbyterium beschlossene Schutzkonzept behält seine Gültigkeit.

++++++++++++++++++++++++++++++

 


Herzliche Einladung zur Picknick-Kirche an den kommenden Sonntagen mit Begleitung der jeweiligen Posaunenchöre.

Was ihr braucht: Eine Sitzgelegenheit und etwas zum gemeinsamen Essen.


Crowdfunding des Weltladen Siegen:

"Wir wollen Kasse machen!"

Liebe Kundinnen und Kunden,  liebe Freundinnen und Freunde des Weltladen Siegen!

Wir benötigen Ihre/eure Hilfe beim Finanzieren unseres neues Kassensystems und freuen uns über jede noch so kleine Spende und das Teilen des Links zu unserer Spendenaktion: https://vbinswf.viele-schaffen-mehr.de/wir-wollen-kasse-machen . Die Volksbank gibt übrigens immer 5,- € dazu.

Vielen Dank für Ihre/eure Mithilfe und bis bald im Weltladen!


Handysammelaktion der Kirchengemeinde Rödgen-Wilnsdorf

Im Zusammenhang mit dem Actionbound "Gottes Schöpfung bewahren - Nachhaltig leben" werden unsere Konfis viel über ressourcenschonendes und nachhaltiges Leben lernen. Auch über die sogenannten Schubladenhandys: Circa 200 Millionen gebrauchte Handys liegen ungenutzt und vergessen in deutschen Schubladen, - obwohl man gerade durch die Weiterverwendung bzw. das Recycling der Geräte viel Gutes für die Umwelt tun kann.

Daher hat sich unsere Kirchengemeinde entschieden, mit gutem Beispiel voranzugehen und vom 9. Mai - 22. August an einer Handysammelaktion teilzunehmen. Die Deutsche Telekom garantiert einen fachgerechten Umgang mit den gespendeten Geräten. Das kommt der Umwelt doppelt zugute. Ressourcen werden aktiv geschont. Darüber hinaus unterstützt die Deutsche Telekom mit einer Spende aus den Erlösen Projekte aus dem Natur- und Umweltschutz. Werden auch Sie Teil dieser Sammelinitiative! Die Handysammelboxen stehen in Wilnsdorf an drei Standorten: im Gemeindebüro, im "Wilnsdorfer Laden" und im Repair Café. Sie können dort zu den entsprechenden Öffnungszeiten befüllt werden. Ansprechpartner ist Cordelia Birringer (c.birringer@evkg-roewi.de).


Was ist diese Woche wichtig?

Gottesdienste am kommenden Sonntag

Herzliche Einladung zu den nächsten Gottesdiensten am kommenden Sonntag, den 01. August morgens um 9:30 Uhr in der Trinitatiskirche Niederdielfen unter Leitung von Pfarrer Christoph Otminghaus.

Um 11:00 Uhr aus der Ev. Kirche auf dem Rödgen unter der Leitung von Pfarrer Christoph Otminghaus mit Jubel-Konfirmation.

Um 11:00 Uhr findet bei der Ev. Kirche Wilden die Picknick-Kirche unter der Leitung von Helga Niersberger statt.

Wir freuen uns auf Euch!

Hinweis: Während der Sommerferien findet kein Streaming in unserer Kirchengemeinde statt! Wir machen Sommerpause.

 

Kollekten:

Kollekten können über folgenden Papyal Moneypool getätigt werden: (je nach Überweisungstag wird die Kollekte der jeweiligen Woche  zugeordnet)

https://paypal.me/pools/c/8vS0pcin6Y

Auch Überweisungen sind möglich:

Dazu bitte folgendes Konto nutzen:
IBAN: DE77 4605 0001 0055 0079 00. (BIC: WELADED1SIE)
Verwendungszweck: "Kollekte xx.xx.2021"


Bibelabende in Krisenzeiten mit der Offenbarung

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51VoewqUwNL._SX319_BO1,204,203,200_.jpgGemeinsam lesen wir die Offenbarung. Dabei hilft das Buch „Visionen gegen die Monster“. Es ist 2018 – vor der Corona-Pandemie – erschienen.

In sieben  Zoom-Meetings bis Ende März nähern wir uns dem letzten Buch der Bibel: Die  Offenbarung des Johannes will Menschen in Dunkelheit und Krisen Hoffnung geben auf Gottes Handeln.

Hier werden die „Monster“ und Mächte der Welt enttarnt. Aber wir Menschen sind diesen Gewalten nicht einfach  ausgeliefert. Gott handelt und setzt seinen Heilswillen durch  – aber nicht ohne unser Mittun.

Wenn Sie Interesse haben mitzulesen, wir treffen uns im Zoom-Meeting ab Donnerstag , 11.2. um 19.00 Uhr . Bitte melden Sie sich kurz an: c.otminghaus@evkg-roewi.de

Sie erhalten dann einen Zoom-Link und können von Zuhause  in den Bibelabenden dabei sein. Es hilft dabei das Buch „Visionen gegen die Monster“ zu lesen. Mindestens aber ausgewählte Texte der Offenbarung.

 

 

Anmeldung zur Jubelkonfirmation

Die diesjährigen Jubelkonfirmationen finden an folgenden Tagen statt:

01. August 2021 um 11 Uhr, Ev. Kirche Rödgen
08. August 2021 um 11 Uhr, Ev. Kirche Wilgersdorf

Wer in der ehemaligen Kirchengemeinde Rödgen und Wilnsdorf oder jetzt hier bei uns lebt und im Jahr 1961 und 1971 konfirmiert wurde, den bitten wir um eine Anmeldung bis Mitte Juli im Gemeindebüro (gemeindebuero[at]evkg-roewi.de oder unter 02739 / 4406)

Da im vergangenen Jahr 2020 keine Jubelkonfirmation stattfinden konnte, laden wir auch diejenigen aus den Jahrgängen 1960 und 1970 noch einmal ein, ihr Jubiläum zu begehen.

Wir freuen uns auf einen Gottesdienst mit Ihnen!

Ein Foto der jeweiligen Gruppe und ein gemeinsames Essen - sofern möglich - findet im Anschluss im Gemeindezentrum der jeweiligen Kirche statt.

 

 

Wichtige Informationen:

„Corona“ bestimmt derzeit unser Leben und verändert es in einem bisher nicht gekannten Ausmaß.

Aber auch in dieser Zeit gilt für uns Christen, dass wir besonnen und aufmerksam, getrost und tatkräftig – soweit das möglich ist – füreinander da sein sollen, denn:
 

„Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht,
sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit“.
(2. Timotheus 1,7)

In diesem Wissen versuchen auch wir, mit den jetzigen Gegebenheiten in bester Weise umzugehen.

Auf dieser Seite finden Sie daher ab sofort aktuelle Informationen und Angebote, die aus der Situation heraus neu entstanden sind.

 

Die Kirchengemeinde hat ein Schutzkonzept (Stand: November 2020) erarbeitet, das bei Bedarf überarbeitet wird. Darüber hinaus wurde für die einzelnen Kirchen überlegt, wie die Vorgaben der Corona-Schutzverordnung erfüllt werden können. Auch diese werden, wenn nötig, den aktuellen Verordnungen angepasst.


 

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Seite des Ev. Kirchenkreises Siegen und auf der Homepage der Evangelischen Kirche von Westfalen.

 

 

 

Aktuelle Angebote unserer Kirchengemeinde

Seelsorge

Auch wenn Besuche zurzeit nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich sind, bieten wir PfarrerInnen persönliche Gespräche an.
Wir sind telefonisch und auch per Email zu erreichen.
Es kann gut tun, über Ängste und Sorgen ins Gespräch zu kommen oder Erlebnisse zu teilen. Manchmal braucht es auch nur jemanden, der zuhört. In allen Fällen gilt: Was in Seelsorgegesprächen besprochen wird, unterliegt dem Seelsorgegeheimnis.
Unsere Kontaktdaten finden Sie auf >dieser Seite<.

Geburtstags-Besuche:
Seit Mai 2020 machen wir "Haustür-Besuchen". Das heißt wir kommen zu Ihnen nach Hause und gratulieren Ihnen an der Haustüre zum Geburtstag.

 

 
  
 

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   





Diese Webseite nutzt Cookies − auch von Drittanbietern − zur Bereitstellung, Nutzung und Optimierung unserer Dienste. Essentielle Cookies, die technisch notwendig sind, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren und die Webseite zu betreiben, dürfen wir ohne Ihre Einwilligung verwenden. Für den Einsatz aller anderen Cookies bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung. Informationen zu den eingesetzten Cookies finden Sie hier unter "mehr". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern, indem Sie diese Cookie-Einstellungen erneut über unsere Webseite aufrufen. Verweigern             Akzeptieren